Architekten- und Ingenieurunion Stralsund GmbH

Hansestadt Stralsund
Radweg und Gehweg Tribseer Damm von Bahnhofsvorplatz bis Frankenwall beidseitig

1   2  

Hansestadt Stralsund <br />Radweg und Gehweg Tribseer Damm von Bahnhofsvorplatz bis Frankenwall beidseitig

Diese Radwegverbindung ist ein Teilstück zur Verbesserung des Radwegenetzes entsprechend Radwegekonzept der Hansestadt Stralsund. Es ist sowohl für die innerstädtische Verbindung als auch für den Anschluß an den Fernradverkehr in Richtung Westen von Bedeutung.
Die Radwegtrasse verläuft in diesen Abschnitt beidseitig des Tribseer Damm und befindet sich noch innerhalb des Städtischen Sanierungsgebietes.
1. BA Nordseite (Knieperteich)
Der an der Fahrbahn vorhandene Radweg wurde zugunsten der geschützten Alleebäume zurückgebaut und neu hinter der Allee in Richtung Teich angeordnet
1. BA Südseite (Frankenteich)
Der Radweg musste an der Fahrbahnseite verbleiben. Der Gehweg wurde zugunsten der Alleebäume in Richtung Grünfläche am Teich verschoben. Die Oberfläche wurde benutzerfreundlich in sandgestrahltem Betonpflaster ausgeführt.