Architekten- und Ingenieurunion Stralsund GmbH

Ehemaliges KdF-Seebad Prora/Rügen

1  

Ehemaliges KdF-Seebad Prora/Rügen

Das Ehemaliges KdF-Seebad Prora/Rügen ist ein herausragendes Beispiel für Geist und Architektur des III. Reiches in Deutschland. Neu- bzw. Nachnutzungen erweisen sich als äußerst schwierig. Die Konzeption für die Hochbauten des Blockes 3, sowie die Freiraumgestaltung wird in Abstimmung mit einem Privatinvestor entwickelt. Konzept ist die im Block 3 befindlichen Kultureinrichtungen der „Museumsmeile Prora“ grundsätzlich zu erhalten, neu zu ordnen und durch weitere Attraktionen zu ergänzen.

aiu-architektur: Nutzungskonzeption